So, 20. Oktober 2024, 16 Uhr – 17:30 Uhr

KIEBITZENSTEINER · Deutschland, ein Schauermärchen

mit: Stephanie Hottinger, Micha Kost, Malte Georgi
Regie: Lars Johansen

Manchmal sehnen wir uns nach märchenhaften Zuständen. Aber wenn wir dann endlich ein Märchen leben, dann ist es ein Schauermärchen. Das Grauen hat viele Gesichter. Wie finden Sie denn die Ampel so? Da werden Waffen geliefert, um den Frieden zu stärken. Der Habeck läuft durch die Reihen und bietet neue Heizkessel an, bei deren Preisen es uns eiskalt den Rücken herunterläuft. Gut, das spart uns an heißen Sommertagen die Klimaanlage. »Tischlein deck dich« sieht bei der galoppierenden Inflation ganz schön kärglich aus. Und wenn es nach dem Lindner geht, sind wir alle Goldesel, die ihn mit Dukaten zuschei…, also brav unsere Steuern bezahlen. Der böse Wolf bekommt in Sachsen-Anhalt am Wolfskompetenzzentrum Schauspielunterricht bei Til Schweiger und spielt die Großmutter so realistisch, dass Rotkäppchen begeistert applaudiert, bevor sie gefressen wird. Die Baba Yaga muss ihr Haus mit den Hühnerbeinen stehen lassen, weil es an Ersatzteilen fehlt. Schön, dass INTEL kommt, aber Intelligenz fehlt.

Märchen werden heute Fake-News genannt und enden nicht mehr wirklich gut. Die Brüder Grimm waren vielleicht nie grimmiger. Das Kabarettensemble »Die Kiebitzensteiner« aus Halle (Saale) verwandelt sich in moderne Märchenerzähler, die, natürlich musikalisch begleitet, irgendeine gute Fee suchen. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann suchen sie noch immer.

Karten:

19 Euro p. P.

Informationen & Kartenreservierung:

Telefon (034600) 25 642
E-Mail schloss@ostrau.de